Maes Bestattungen in Krefeld-Linn

Jede Bestattung ist eine ehrenvolle Aufgabe.

Unser Ziel ist es, jeden Abschied mit unserer Erfahrung und sensiblem Engagement zu einer besonderen Erinnerung zu machen. Wir sind uns der Verantwortung bewusst, wenn Sie uns im Trauerfall Ihren lieben Verstorbenen und die zuverlässige Organisation einer würdevollen Beerdigung anvertrauen. Selbst­verständlich stehen wir Ihnen auch bei einer Bestattungs­vorsorge gerne zur Seite. Hier erfahren Sie, was Sie im traditions­reichen Bestattungshaus Maes erwartet.

Ihr Mirko Stauch

Monde und Jahre vergehen, aber ein schöner
Moment
leuchtet durch das Leben hindurch.

Franz Grillparzer

Erste Schritte im Trauerfall

Verlassen Sie sich auf unsere Erfahrung.

Wenn Sie einen nahen Angehörigen verloren haben, stehen plötzlich viele Aufgaben und Entschei­dungen an. Sobald der Arzt im Kranken­haus oder der Hausarzt die Todes­bescheinigung ausgestellt hat, sollten Sie einen Bestatter Ihres Vertrauens verständigen, der Sie persönlich berät und sich um alles Weitere kümmert: Auf unsere einfühlsame Unterstützung können Sie jederzeit zählen – einfach anrufen unter 02151-570591.

  • Personalausweis des Verstorbenen
  • Geburtsurkunde des Verstorbenen (bei Ledigen)
  • Todes­bescheinigung
  • Familien­stammbuch, Heirats- / Lebens­partnerschafts­urkunde
  • Bei Geschiedenen: Scheidungs­urteil mit Rechts­kraft­vermerk
  • Bei Verwitweten: Sterbe­urkunde des Partners
  • Rentenbescheide
  • Gesundheits­karte der Krankenkasse
  • Bankverbindung (IBAN und BIC vom Kontoauszug)*
  • 11-stellige persönliche ID-Nr. vom Bundes­zentral­amt für Steuern*
  • Ggf. Versicherungspolicen
  • Ggf. vorhandener Bestattungs­vorsorgevertrag

* Wichtig für die Beantragung der Hinterbliebenenrente

Bei der Besorgung fehlender Unterlagen sind wir Ihnen gerne behilflich.

Wahl der Bestattung

Finden Sie die passende letzte Ruhestätte.

Gerne beraten wir Sie ausführlich zu den unter­schied­lichen Bestattungs­möglichkeiten, denn bei der Entscheidung spielen viele Faktoren eine Rolle: Wie wichtig ist Ihnen ein fester Erinnerungs­ort, hat sich der Verstorbene eine natur­nahe Bestattung gewünscht, soll das Grab individuell geschmückt werden und wie sind die preislichen Unter­schiede? Wir finden gemein­sam mit Ihnen die beste Lösung und sind immer als Begleiter an Ihrer Seite – von der Auswahl der Grabstätte auf dem Friedhof bis zur Beisetzung.

Erd- und Feuerbestattung

Vor der Wahl der letzten Ruhestätte steht zunächst die Entscheidung für eine Erd- oder Feuerbestattung. Erstere bezeichnet die Beiset­zung des Verstorbenen im Sarg auf einem Friedhof, letztere die Einäscherung und anschließende Beisetzung der Asche in einer Urne.

Grabarten

In der Regel stehen für Särge und Urnen Reihen­gräber und Wahl­gräber zur Verfügung. Ein Reihen­grab ist eine Einzel­grabstätte mit einer festgelegten Nutzungs­zeit, die auch als pflegefreies Rasengrab oder als anonymes Grab angeboten wird. Eine bevorzugte pflegefreie Variante ist die Urnen­gemein­schafts­grabstätte. Ein Wahlgrab, auch Familien­grab genannt, kann schon zu Lebzeiten ausgesucht und maximal für zwei Särge und eine Urne genutzt werden. Das Nutzungs­recht ist verlängerbar. Ähnliche Erdgrab­stätten gibt es zu sehr günstigen Konditionen auch im nahe­gelegenen Natur­Begräbniswald Venlo.

Beisetzungsorte

Bei der Feuerbestattung stehen viele Bei­setzungs­orte zur Wahl: Die Urne kann auf dem Friedhof im Grab oder unter einem Baum beigesetzt werden. Eine Baum­bestattung gibt es auch in einem Friedwald® oder im Natur-Begräbniswald in Venlo, wo zudem das Verstreuen der Asche erlaubt ist. Weiterhin kann die Urne auf See oder in einem Fluss beigesetzt oder die Asche aus einem Heißluft­ballon verstreut werden. Ein Teil der Asche lässt sich auf Wunsch per Raketen­technologie im Weltall bestatten. Auch das Anfertigen eines Diamanten ist damit möglich. Der verbleibende Teil ist dann konventionell beizusetzen.

Bestattungs­kosten

Gewinnen Sie einen ersten Überblick.

Was kostet eigentlich eine Bestattung? Eine Frage, die sich viele Menschen stellen – und die sich gar nicht so einfach beantworten lässt. Zu viele Faktoren spielen hierfür eine Rolle. Deshalb zeigen wir Ihnen zunächst einmal auf, wie sich die Kosten für eine Beerdigung zusammensetzen. In unseren Preisbeispielen für eine Bestattung in Krefeld und in unserem Bestattungskostenrechner finden Sie auch konkrete Zahlen, die Ihnen eine erste Größenordnung vermitteln.

Online-Services

Hilfe im Trauerfall – digital & jederzeit.

Bei Maes Bestattungen sind wir nicht nur persönlich für Sie da, sondern unterstützen Sie auch rund um die Uhr online in unserem digitalen Kunden-Center. Hier können Sie viele wichtige Dinge rund um Ihren Trauerfall per Mausklick regeln und Erinnerungen bewahren. Zu jeder Zeit, bequem von zu Hause oder unterwegs.

  • Ab- & Ummeldungen von Versicherungen, Abonnements,
    Online-Accounts & Co. durchführen
  • Bilder hochladen und verwalten
  • Ihren Trauerdruck mit uns abstimmen
  • Gedenkseite individualisieren und bearbeiten
  • Ein Erinnerungsbuch gemeinsam mit Familie und Freunden
    entwerfen und nach Hause bestellen

Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch gerne alle Online-Services persönlich vor: Tel. 02151-570591

Sie haben noch keine Login-Daten?
Sprechen Sie uns einfach an – wir senden Ihnen zur Registrierung eine E-Mail.

Der Tod ist der Grenzstein
des Lebens, aber nicht der
Liebe.

Gedenkseiten

Teilen Sie Erinnerungen online.

In unserem Gedenkportal können Sie sich ganz einfach innerhalb der Trauergemeinschaft austauschen. Bewahren Sie gemeinsam das Andenken an einen geliebten Menschen. Spenden Sie einander Trost – nutzen Sie die Gelegenheit, sich auch zu persönlichen Treffen zu verabreden!

Abschied nehmen.

Online Kerzen entzünden oder Kondolenzen schreiben.

Fotos teilen.

Bilder hochladen, um ein einzigartiges Erinnerungsalbum zu erstellen.

Termine finden.

Die genauen Daten der Trauer- und Gedenkfeierlichkeiten nachlesen.

Aktuelle Gedenkseiten

Blumen bestellen

Online Kränze und Sträuße bei ausgewählten Floristen unseres Vertrauens bestellen und direkt zu den Trauerfeierlichkeiten liefern lassen.

Geben Sie zunächst den Namen des Verstorbenen ein und wählen Sie dann den gewünschten Termin aus. Anschließend können Sie in unserer Auswahl stöbern und ein passendes Arrangement auswählen und bestellen – die genaue Lieferanschrift haben wir bereits für Sie hinterlegt. Bitte beachten Sie, dass Blumen nur bis 48 Stunden vor der Trauerfeier bestellt werden können.

Erinnerungs­bücher gestalten

Gemeinsam mit Familie, Freunden und Bekannten des Verstorbenen das Album eines Lebens gestalten, online bearbeiten, teilen – als Fotobuch drucken lassen und direkt nach Hause bestellen.

Sie finden verschiedene Designs und Formate zur Auswahl, können öffentliche Beiträge der Gedenkseite mit eigenen Bildern kombinieren und Alben einfach speichern, teilen, weiterbearbeiten.

Online spenden

Einfach und sicher für das Herzensprojekt des Verstorbenen spenden oder die Familie bei der Finanzierung der Bestattung unterstützen?

Geben Sie den Namen des Verstorbenen ein und sehen Sie auf der persönlichen Gedenkseite, ob von den Angehörigen gegebenenfalls Spenden statt Blumen gewünscht werden. Sie erfahren in diesem Fall, für welchen Zweck Spenden erbeten werden – und wir leiten Sie weiter zu einer Seite, auf der Sie mehr erfahren und direkt online spenden können.

Gedenkschmuck

Fragen Sie nach einzigartigen Andenken.

Zur Erinnerung an den Verstorbenen bieten wir Ihnen auf Wunsch einzigartige Schmuck­stücke mit einem Finger­abdruck bzw. Asche­diamanten oder -edelstein an. Auch die Anfertigung einer Toten­maske ist möglich. Gerne stehen wir Ihnen als erfahrene Trauer­begleiter zur Verfügung und bieten Ihnen eine kosten­lose Online-Gedenkseite, auf der Sie gemeinsam mit Familie und Freunden Erinnerungen an ein vergangenes Leben austauschen können.

Ratgeber Trauer und Blumensymbolik

Holen Sie sich Anregungen.

Jeder Sterbefall bringt sowohl die nächsten Angehörigen als auch Freunde und Bekannte in eine ungewohnte Situation, die häufig von Unsicherheit und Angst geprägt ist. Wir haben für Sie einige Informationen zusammen­gestellt, die Ihnen in dieser Situation nützlich sein sollen.

Wegweiser Trauer lesen

Zwar sind bei der Blumen­wahl für Kränze, Sarg- oder Urnen­schmuck und Grab­be­pflan­zung meist die eigenen Vorlieben oder die des Verstorbenen aus­schlag­gebend, dennoch lohnt sich ein Blick auf den Symbol­charakter der einzelnen Arten.

Ratgeber Blumensymbolik lesen

Die Frucht von
Loslassen
ist die Geburt von etwas Neuem.

Meister Eckhart

Vorsorge­beratung

Planen Sie die eigene Bestattung.

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wie Ihre eigene Bestattung aussehen soll? Fragen Sie sich, wie Sie das Ersparte für die Beerdigung sicher anlegen können und wie Sie sicherstellen, dass Ihre Wünsche dermaleinst auch wirklich berücksichtigt werden? Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit einer Bestattungsvorsorge Klarheit schaffen.

Wenn man leidet, so tut es gut,
ein befreundetes
Herz
zu haben, worin unser Schmerz ein Echo findet.

Thérèse von Lisieux

Unser Haus

Fühlen Sie sich bei uns wie zu Hause.

Schon seit über 80 Jahren stehen wir Trauern­den in unserem Bestattungs­haus nahe der Burg Linn zur Seite. Petra Bleier, die gute Seele unseres Hauses, ist bekannt für Ihre ruhige und liebevolle Art, Menschen durch die schwere Zeit des Abschieds zu begleiten und zuverlässig alles Not­wendige zu veranlassen. Wir bieten Ihnen eine seriöse Beratung, hochwertige Bestattungs­dienst­leistungen und eine Trauer­halle für Feiern mit bis zu 25 Personen, die auch als privater Verabschiedungs­raum genutzt werden kann.

Wir bieten unseren Kunden alle regionalen, über­regionalen, konfessionellen, welt­anschaulichen und traditions­gebundenen Bestattungs­formen und informieren ziel­orientiert über alle Bestattungs­möglichkeiten. Unsere Aufgabe ist es, trauernden Menschen professionelle Hilfestellung zu geben und dabei sowohl ökologische als auch öko­nomische Anforderungen zu berück­sichtigen. Wir sind uns der besonderen Situation trauernder Menschen sowie unserer sozialen Verpflichtung gegenüber Kunden und Verstorbenen bewusst. Im Unternehmen pflegen wir einen wert­schätzenden Umgang unter­einander und mit unseren Kunden. Dank unseres Qualitäts­managements sind alle Arbeits­abläufe transparent und nach­voll­ziehbar. Kritik verstehen wir als willkommene Möglich­keit, unsere Dienst­leistungen kontinuierlich zu verbessern.

Unsere Hilfe

Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Trauer.

Damit Sie sich auf Ihre Trauer konzentrieren können, treffen wir im Hintergrund wunsch­gemäß alle nötigen Vorbereitungen für einen würdevollen Abschied: von der behutsamen Versorgung des Verstorbenen über die komplette Organisation der Trauer­feier und die Gestaltung der Trauer­anzeigen bis zu sämt­lichen Formalitäten und Behörden­gängen. Auch beim Antrag auf Hinter­bliebenen­rente oder der digitalen Nachlass­verwaltung helfen wir Ihnen gerne.

  • Organisation und Durchführung der Trauerfeier und Beisetzung in ganz Deutschland
  • Ausführliche Beratung inklusive Kostenvoranschlag
  • Überführung sowie hygienische und kosmetische Versorgung der Verstorbenen, bei Bedarf auch Thanatopraxie
  • Lieferung von Särgen, Sargausstattungen, Urnen, Bestattungswäsche und Zubehör
  • Begleitung bei der Wahl von Bestattungsart, Grabstätte, Grabmal etc.
  • Terminabsprachen mit Kirchen, Friedhöfen und Dienstleistern
  • Gestaltung der Trauerfeier mit Blumenschmuck, Dekoration, Musik und Beerdigungskaffee
  • Vermittlung von kirchlichen und weltlichen Trauerrednern, Musikern, Steinmetzen und Grabpflegediensten
  • Gestaltung und hauseigener Druck von individuellen Todesanzeigen und Danksagungen
  • Beurkundung des Sterbefalls und sämtliche Behördengänge
  • Abmeldungen bei Versicherungen, Ämtern und Dienstleistern
  • Hilfe bei Rentenabmeldungen
  • Antrag auf Rentenvorschusszahlung und Hinterbliebenenrente
  • Anträge für Versicherungsleistungen etc.
  • Trauerbegleitung vor, während und nach der Bestattung
  • Anfertigung von Erinnerungsschmuck und Totenmasken
  • Einrichtung einer kostenlosen Online-Gedenkseite
  • Diskrete Haushaltsauflösung
  • Digitale Nachlassverwaltung
  • Bestattungsvorsorge

Wählen Sie Trauerfeiermusik aus unseren Hörproben aus.

Zur Trauermusik

Infothek

Infomieren Sie sich über die wichtigsten Fakten.

Wie lange darf ich zu Hause vom Verstorbenen Abschied nehmen? Welche Beisetzungsmöglichkeiten gibt es? Wo finde ich Hilfe, wenn ich das Gefühl habe, mit meiner Trauer nicht alleine fertig zu werden? Diese und viele weitere häufig gestellte Fragen rund um die Themen, Tod, Trauer und Bestattung haben wir in unserer Infothek für Sie zusammengestellt. Außerdem finden Sie hier eine Übersichtskarte der Friedhöfe in Krefeld und Umgebung sowie die Kontaktdaten der Friedhöfe.

Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit
Menschen,
die dem Leben seinen Wert geben.

Wilhelm von Humboldt

Kontakt

Sprechen Sie uns jederzeit an.

Maes Bestattungen

Rheinbabenstraße 105
47809 Krefeld

  • Telefon 02151-570591
  • Mobil 0151-506643

Fax 02151-521287

Schreiben Sie uns eine Nachricht

* Pflichtfeld

Wird verarbeitet.